„Sagt in allem Dank! Denn dies ist der Wille Gottes in

Christus Jesus für euch.“

(1. Thessalonicher 5,18

nach der „Elberfelder Übersetzung“)

Vor gut zwölf Jahren erlebte ich in Chicago mein erstes

– und bislang einziges – „Thanksgiving“-Fest. Dieser

wichtige US-amerikanische Feiertag ist unserem

Erntedankfest nicht unähnlich, hat aber einen anderen

Hintergrund und wird etwa zwei Monate später als bei

uns gefeiert. Neben den vielen typischen Leckereien

(Truthahnfleisch, Süßkartoffeln, Kürbiskuchen

und anderes) ist mir vor allem eine persönliche

Runde in Erinnerung geblieben, bei der jeder

Anwesende sagen durfte, wofür er oder sie

besonders dankbar ist. Zum Glück war ich nicht als

Erster an der Reihe, denn ich musste zunächst einmal

nachdenken, wofür ich denn gerade dankbar bin.